Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser33
#3186
@ Choice ... Cool. thnx. Werde auf Dich zukommen.

Dachte der Big Point hat nur den Devil montiert? Den wollte ich bei meiner 6000er mal durch die Kurpfalz testen. Haben die auch ne Arrows montiert zum testen?

Was kostet eigentlich der Mikuni-Vergaser und was bringt der dann eigentlich?
By ArchivUser2
#3188
oops, verwechselt... natürlich devil!

der mikuni kostet komplett mit adaptern 260 euro. er bringt noch mehr spontanität beim aufziehen und beseitigt den kleinen hänger in der mitte. der motor dreht etwas freier und braucht minimal weniger sprit. ich habe aber auch hier noch ein paar kleinigkeiten, die ich noch abstimmen muss.
auf geänderte esd lässt er sich aber deutlich besser abstimmen, als der originale vergaser.

@andy: weil flörsheim gerade 29km weg sind, kann ich dir auch mal helfen!
Zuletzt geändert von Gast am 12.12.2005, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
By Gast
#3190
Hallo Choice,

von welchem mikuni sprichst du, denn laut Mikuni-Homepage gibt es einen TM 40-6 der schon auf die FMX voreingestellt sein soll und bei ABP-racing verweisen Sie auf einen anderen 40er Mikuni -Flachschiebertypen. hast du schon Erfahrungen, welchen man einsetzen sollte? Falls ja´noch eine Zusatzfrage , ich werde aller Voraussicht nach an meine FMX den LeoVince X3 in Kombination mit nem Leistungskrümmer sowie den K&N Lufi montieren, sollte dann die Bedüsung nach oben hin angepaßt werden? Falls ja welche bedüsung empfiehlst du als Standardbedüsung?

Besten Dank vorab.

Gruß Anonymus
By ArchivUser2
#3191
es ist der mikuni tm40 gemeint. von beiden! ich fahre diesen schon eine ganze weile. welchen k&n-filter möchtest du denn verwenden?
@anonymus: melde dich bitte an! ich habe die zutrittsrechte verändert.
Zuletzt geändert von Gast am 13.12.2005, 00:16, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser28
#3192
Naja, mit dem selber austesten ist das so ne Sache. Natürlich bringt das Vorteile für den Kunden, aber heutzutage ist das Angebot so groß, da kann man nicht alles austesten vorm Verkauf. Für die FZ 6 gibt es bestimmt 15 verschiedene ESD´s. Und IXIL ist ja auch ne renomierte Marke, ich stehe da eher Laser kritisch gegenüber. Und der BOS neigt bei nicht 100%iger Montage dazu, die Sitzbank von unten anzuschnörkeln da es sehr voluminös ist.

Nur 2 Marken zu führen und sich den restlichen zu verschließen finde ich nicht mehr zeitgemäß. Im Fall von SR stimme ich dir aber zu, sowas würde ich als Händler auch nicht anbieten wollen.
By ArchivUser30
#3193
Alles testen wird sicher schwierig. Aber dafür gibts dann auch die Fachpresse, die sich damit befasst.
Kaufen kann mans dann immernoch beim Händler, wo man guten Service erwarten kann.
By ArchivUser2
#3194
fachpresse? hast du mal geschaut, wo unser babe bei den zulassungszahlen rangiert? ein esd-test hält gerry (werkstattmann bei motorrad) bestimmt ne woche im atem und dann zaubert das 3 seiten ins heft, die für eine randgruppe vielleicht interessant sind. da denken die jungs dann schon wirtschaftlich und testen lieber esd für bmw gs oder hornet.
es braucht noch engagierte händler. das ist der grund warum ich andere esd montiert habe als big point, da können wir die ergebnisse vergleichen!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 17
Auspuff

hat wer nicht originale auspuffe rummliegen. soll[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei