Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser396
#8021
Also ich hab hier noch keine Bilder von den Arrow Killern gesehen. ?(

Die dort oben sind die von den Leos. ;)
By ArchivUser73
#8022
Mensch ich bin doch bissi müd...ja sind die Leos aber die Arrows sehen vom Rohr her net anders aus.Da wo die (Schlitze) jetzt sind waren früher kleine löcher und das Ende ist gerade zugeschweißt...so das man nicht durchschaun kann!
By ArchivUser588
#8024
Sorry Offtopic aber habe mir gerade mal den Threat aus dem Fireblade-Forum durchgelesen.

Bin echt froh das hier in unserem Forum ein anderer Umgangston herrscht als dort.

(Da sind wohl hauptsächlich Montis unterwegs ;) ;) )
Zuletzt geändert von ArchivUser513 am 10.02.2009, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser396
#8025
Habe den Beitrag nur eben verschoben, war vorher falsch im anderen Thread.

Zitat:
ArchivUser278 schrieb am 12.02.2009 20:57
Zitat:
ArchivUser396 schrieb am 11.02.2009 22:35
Zitat:
ArchivUser257 schrieb am 11.02.2009 22:32
........

und so wie ich fahre (bearbeitete killer) klingt sie sehr gut


........

Dem kann ich nur zustimmen!!!

Allerdings hab ich meine jetzt noch mehr bearbeitet als du.

Löcher hab ich auch zu den schlitzen gemacht aber hinten hab ich noch
ca. 2-3cm agbeflext. So sind die einfach rauszunehmen und noch schöner
vom klang her. Nein das ist nciht sichtbar, wenn jemand einen Zollstock oder
änliches reinstecken sollte, dann kommt der nicht weit, genau so weit wie
vorher auch.

Das mit dem Zollstock...
Wenn ich doch unten den Boden abflexe, wo soll der Zollstock dann halt machen?
Oder hast du nur die Löcher vergrößert....

Entschuldige, hab jetzt erst deinen Beitrag gelesen. :rolleyes:

Die Löcher wie Sway mit dem Dremel zu langen Schlitzen geändert, und dann unten 2-3cm
abgeflext. Der Zollstock geht ja nur bis zum Blech der Kammer, also zum Prellblech oder
wie man das auch immer nennt. Das was feste im Dämpfer drinn ist.

Die Abgase kommen durch den Dämpfer, müssen dann unten durch zwei kleine rohre in die
Kammer und dann durch den Einsatz nach draußen. Teile der Abgase und somit auch die
Schallwellen "gehen" durch die Löcher, wenn diese Löcher nun vergrößert oder änliches
werden, dann wird es natürlich lauter.

Wird nun ein teil von hinten abgeschnitten gelangen nochmehr Schallwellen nach draußen ohne
in die Kammer umgeleitet zu werden. Auf dem Bild aber noch mal genauer zu sehen:

Bild

Aber dieser eingriff ist natürlich nach der StvO nicht zulässig und es erlischt die Betriebserlaubniss
für das jeweilige Motorrad. :rolleyes: Wollt ich nur mal kurz anmerken.
Zuletzt geändert von ArchivUser321 am 14.02.2009, 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser396
#8027
Könnte mir vorstellen das man dann neue oder mehr Dämmwolle benötigt?
Aber genau weiß ich das auch nicht.
By ArchivUser278
#8028
Ich bin meine Dicke (Arrow Komplettanlage) grad zum ersten Mal ganz ohne DB Killer gefahren.
Einmal um den Block, das wars.
LECK MICH FETT war das laut und Dumpf...wenn sowas an mir vorbeifahren würde, müsste ich mich erstmal nach einem helikopter umschauen :D

Aber der Sound ist wirkliche jenseits von gut und böse, damit kann man nicht rumfahren.
wenn ich nun die löcher (6 an der zahl bei mir pro killer) vergrößere, merk ich dann schon was?

Gibts nen Thread wo die gängigsten Bearbeitungen (die man nicht gleich auf den ersten Blick sieht) aufgelistet sind?


und äh


wenn ich da unten 2-3 cm abflexe, ist da kein Prellblech bzw Boden mehr.
Der ist dann wohl ab :D
Zuletzt geändert von ArchivUser203 am 15.02.2009, 16:09, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser396
#8029
Kannst ja mal ein bild vom dem Killer reinsetzen, denn bisher gibt es hier keins von den Arrows.

Denke mir mal das du defenitiev was merken wirst wenn du die Löcher vergrößerst.


Solltest du den Boden wegmachen, dann hat der Killer ja garkeinen sinn mehr??? ?(
Dann gehen die Abgase + Schallwellen ja dierekt durch den Dämpfer nach draußen.
So stell ich mir das vor.

Aber mit Bildern währe das bestimmt hilfreicher. ;)
Zuletzt geändert von ArchivUser321 am 15.02.2009, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser30
#8030
Ich hab' neulich von einem jungen Schimpansen gelesen, für den es nichts größeres auf der Welt gab, als seine Artgenossen mithilfe zweier Kanister, die er unter infernalem Lärm gegeneinander schlug, aufzuscheuchen.

Nachtrag: eine gewisse Erfüllung durch die hier beschriebene Handlung scheint also (wenn auch etwas rudimentär) völlig natürlich zu sein.
Zuletzt geändert von Ole69 am 15.02.2009, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
  • 1
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 15
Auspuff

hat wer nicht originale auspuffe rummliegen. soll[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei