Alles zum Thema Leistungssteigerung
#12312
also ich hab auch den k&n filter. ich werde ihn einach einbauen ohne den vergaser zu verstellen. mein hh sagte, das man da nichts verändern muss. der filter ist ja wie ein originaler filter von daher muss man nichts ändern.

lg niki
#12313
also dein hh möchte ich glaube mal kennenlernen. damals schon der umstrittene tip von ihm mit der ölkontrolle bei "kaltem" motor und jetzt aktuell diese aussage zum k&n filter. ?(
sollte ein orginal-honda-luftfilter wirklich den gleichen durchsatz haben wie ein k&n-produkt???
warum ist dann der hondafilter aus imprägnierten papier und der zubehörfilter aus einem baumwollgewebe umschlossen von drahtgeflecht??? warum funktioniert der eine auf "trocken"- und der andere auf "nassbasis" ???
sollten die k&n-entwickler mit ihrer vollmundigen werbeaussage bezüglich des erhöhten luftdurchsatzes aller ihrer artikel so extrem fernab der realität sein? sollten sich hunderte von racingteams ,welche seit jahren auf die leistungsfördernde wirkung von k&n-filtern vertrauen so getäuscht haben? ?(
fragen über fragen. die antwort wird sich zeigen, nachdem du deinen k&n-filter eingebaut hast und die ersten kilometer gefahren bist.

ps.: kleiner unverbindlicher tip am rande: die gemischregulierungsschraube unten am vergaser kann man im zweifelsfall 1/2 bis 3/4 umdrehung nach außen drehen. muß man aber nicht!!! ;)
#12314
@ susy,

also ich werde ihn einach mal einbauen und dann sehen wie sich das fährt. wenns schlecht ist, werde ich natürlich das gemisch fetter einstellen.

nur komisch das auch auf der verpackung des filters steht, das man nichts einstellen muss. mir ist klar das der luftdruchsatz höher ist und das man sicherlich die gemischzubereitung fetter einstellen muss. aber ich teste es erstmal so ohne das ich was ändere.

werde ja merken ob es gut ist oder nicht.

wo am vergaser sitzt die gemischschraube???

lg niki
#12315
wenn man das hier mit euch liest könnte man fast angst bekommen^^ fast schon nen ganz klein wenig zicken terror :D

aber ich sage immer probieren geht über studieren 8)

(meine winter schwalbe lief mit anderen luftfilter auch zu mager, recht werdet ihr also schon haben)
#12316
nun die schraube sitzt unten am vergaser vor dem schwimmerkammergehäuse. wenn man sich mühe gibt und einen kurzen schraubendreher sein eigen nennt, dann kann mann die schraube sogar bei eingebauten vergaser verstellen.

in erster linie äußert sich das veränderte fahrverhalten mit dem k&n-luftfilter durch das sogenannte "magermixruckeln", welches vorzugsweise im schiebebetrieb auftritt. das geht soweit, das der motor hin und wieder spontan z.b. an der kreuzung einfach "abstirbt"!
das herausdrehen der gemischreg.-schraube verhindert diese unsitte sehr effektiv. das kann ich bestätigen.
das vergrößern der hauptdüse kann man meiner meinung nach durchaus vernachlässigen. es sei denn die krümmer glühen so stark, das umliegende teile schon fast schmelzen. dann sollte man doch handeln und die vergaserabstimmung auch im obern drehzahlbereich fetter gestalten.

have fun!!! :P
#12317
und die garantie ?? also ich kann das nicht mit dem einstellen !! bin Krankenpfleger !! :D

aber vileicht kann das der sven der kommt doch aus meiner umgebung ??

mfg marcel


ps: noch habe ich ja keinen k&n filter !! aber ob der so viel bringt ean leistung ?? ich weiß ja nicht !!
#12318
ich denke, man sollte zumindest das leerlaufgemisch anpassen, aber das muss eh öfter mal tun.
ich werde demnächst wieder den originalen vergaser verbauen und dann ausführliche test mit k&n, mizu-krümmer und leovince fahren. danach gibt es diese variante als komplettsatz zu kaufen. ich denke im märz bin ich fertig. naturlich gibt es dann auch ordentliche tipps zur bedüsung.
übrigens: k&n sind in der formel1 ungeheuer beliebt.
#12319
... und nicht nur in der formel 1. eigentlich überall da wo verbrennungsmotoren zum einsatz kommen. egal ob in der luft, zu wasser oder auf dem land. ja sogar im modellbau!

ich hatte früher im golf so ein 57i-kit, der direkt auf die einspritzanlage montiert wird. das ansauggeräusch war einfach nur göttlich! :P
Auspuff

hat wer nicht originale auspuffe rummliegen. soll[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei