Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser55
#5688
hallo zusammen.
bin im moment am überlegen mir mein "hinterrad-ritzel" zu wechseln. hat das schonmal jemand gemacht? ich weiss nicht wieviel zähne ich weglassen soll. nur einen oder doch direkt zwei ;-) habe ein wenig bedenken was dann mit dem Vmax passiert. kann da evtl jemand etwas zu sagen?
schätze mal dass sich da bei einem zahn nicht allzuviel tut,oder? evtl dreht der motor dann etwas höher?? (oder fahr ich dann mit 120 ueber die bahn???)
kann mir da jemand was zu sagen? wäre super!! danke!
Zuletzt geändert von chrisigun am 02.03.2006, 16:58, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser30
#5689
Wenn du hinten was weglässt, hast du eine längere Übersetzung, also eine schlechtere Beschleunigung und mehr Vmax.

Wenn du eine besse Beschleunigung haben willst, musst du vorn einen Zahn weniger nehmen und hinten ein paar mehr.
Vorne sollte man allerdings nicht sehr viel weniger nehmen, da sowohl Ritzel als auch Kette schneller verschleißen.
By ArchivUser44
#5690
joa.. super-b hat schon alles gesagt.. vorallem, der motor dreht deswegen nicht höher.. EGAL welches ritzel du verwendest!
By ArchivUser30
#5691
naja das würd ich so nicht sagen.
kann schon gut sein, dass der motor gar nicht bis in den begrenzer dreht und mit einer kürzeren übersetzung eher schneller ist.
es gibt fahrzeuge die zB im vorletzten gang ihre höchstgeschwindigkeit erreichen, im letzten hingegen nicht.
soll heißen: ein kürzere übersetzung frisst nicht unbedingt endgeschwindigkeit.
By ArchivUser40
#5692
Ich denke der Anzug ist eigentlich ganz in Ordnung,und viel mehr Endgeschwindigkeit braucht sie auch nicht,es seiden man fährt hauptsächlich Autobahn aber dafür ist sie ja nicht gebaut.
By ArchivUser55
#5693
oops, cool, danke!! :-)
hätte jetzt ja genau in die falsche richtung geschossen, glaube ich.
will ja bessere beschleunigung, also hinten mehr zähne!!
und dass du das mit dem verschleiss erwähnst ist gut, dann lass ich das vordere am besten unberührt!!
danke für die schnellen antworten.
(will morgen zur messe, daher!)

DANKE!! :-))
By ArchivUser30
#5694
Vorne einen Zahn weniger haben sehr viele Leute, das scheint noch nicht so tragisch zu sein.
Hinten mehr Zähne bedeutet unter Umständen, dass die Kette zu kurz ist.

Außerdem dürfte ein Ritzel(vorn) etwas günstiger sein als ein Kettenrad(hinten)
By ArchivUser55
#5695
man man man, da gibt es ja doch einiges zu beachten. :-/
aber wenn viele leute vorne ein zahn weniger haben scheint das ja wirklich nicht allzu problematisch zu sein. von der kettenhaltbarkeit her. und günstiger ist das bestimmt auch. und wenn die alte kette dann noch passt... , ist ja herrlich ;-)

(fahr hier hauptsächlich im bergischen land. das besteht eigentlich nur aus kurven, daher brauch ich keine top-speed - aber DURCHZUG :-) ))
By ArchivUser40
#5696
Ich bin bis jetzt immer alleine gefahren hat jemand Erfahrung wie es aussieht mit Sozia,wird sie arg langsamer oder zieht sie immer noch gut durch.
By ArchivUser55
#5697
es reicht damit meine freundin sagt: "gib nich soviel gas, ich fall runter!" ;-)
aber man merkt die "last" doch!
(last darf ich nicht sagen!) ;-)
Ölwechsel mit motul Öl

Hi, Ich fahre genau dieses Öl seit 1100km ohn[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei