Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser139
#1404
[quote='Grandy',index.php?page=Thread&postID=89761#post89761]versuchs mal mit NeverDull[/quote]

...wäre auch mein Tip aber erst an der Innenseite auf Verträglichkeit testen!!!!!...
By ArchivUser396
#1405
Stahlwolle und viel Handarbeit.

Drüber reiben somit werden sie auch noch gleichzeitig poliert.
Aber keine kreisenden Bewegungen. Immer in eine Richtung.
Benutzeravatar
By MadJoe - Fährt FMX
#1406
Stahlwolle auf Aluminium würde ich mal schön lassen.

meine hab ich immer mit Wasser und Seife (mit weichem Tuch) bearbeitet.

Zuletzt waren jedoch mittlerweile zahlreiche Altersspuren auf dem Aluminium erkennbar.
Also runter mit den Beiden mit 1200 Schleifpapier alle Flecken beseitigt und anschließend einmal polieren.

Nun glänzen die beiden wie ein Spiegel, die alte gebürstet Strucktur ist natürlich verschwunden.

generell gilt: je glatter die Strucktur desto unempfindlicher wird das ganze gegen Umwelteinflüsse.

Gruß Mad
By ArchivUser396
#1407
Ach...?? Und warum bitte soll das nicht gehen??
Warum sollte man das schön lassen??

Ich kann nur sagen, macht es. Das Ergebnis ist Super.

http://s1.directupload.net/file/u/19227 ... m3_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/19227 ... qg_jpg.htm

http://s14.directupload.net/file/u/1922 ... so_jpg.htm

Nur mal so damit jeder sieht wie es aussehen kann mit der Stahlwolle.


Die Sache mit dem Schleifpapier und dann Polieren hat den gleichen Effekt.
Und so spart man sich einen Gang.
By ArchivUser523
#1408
@Mauspadkiller: Das ist ein guter Vorschlag. Ich für meinen Teil kann nur sagen, dass meine Leos das verkraftet haben.
@motoFMX: Genau die Variante (Stahlwolle und ein wenig WD 40) hab ich auch gewählt als sie einmal ganz arg verdreckt waren. Klappt auch super. Nur bei den beschriebenen Wasserflecken würd ich es erst mit der schonenderen Behandlung mit NeverDull versuchen ;)
Benutzeravatar
By MadJoe - Fährt FMX
#1410
Sehen richtig gut aus.....


Es gibt da allerdings so ne Sache....die nennt sich Rost.

Aluminium ist da nicht wirklich von betroffen.....

Stahl allerdings schon......

Nun reibt mal schön feinste Partikel der Stahlwolle in eure Leo`s rein.
Gewöhnt euch dran, denn wenn die braunen Stippen zum vorschein kommen,
könnt Ihr gleich damit weitermachen.

Ein Stahlbauer benutzt sogar verschiedene Trenn und Schleifscheiben für Alu/Edelstahl und Stahl
Nicht etwa wegen der Härte oder sonstwas.....ausschließlich wegen der Rostübertragung.

Auch deshalb haben wir unterschiedliche Sandstrahlkabinen im Werk, Sand, Druck und Düsen sind die gleichen....
In der einen wird jedoch ausschießlich rostfreies Material bearbeitet, die andere ist für Stahl usw......

Schleift mal ein Stück Alu mit Stahlwolle an, und ein anderes mit Schleifpapier und leg sie danach mal ne Zeit nach draußen....


Gruß Mad
By ArchivUser523
#1411
@madjoe: ich für meinen Teil habe Edelstahlreiniger aus der Küche genommen...keine Rostbildung über 2 Jahre in eingebauten Zustand am Motorrad, aber gut dass du das erwähnst, sonst hat nachher jemand unschöne Roststreifen auf den Leos :thumbup:
Benutzeravatar
By MadJoe - Fährt FMX
#1412
Möchte je auch niemanden Ärgern...

wollte es nur mal erwähnen...
es gibt auch feinste Edelstahlwolle in verschiedenen Abstufungen,

damit kann man Aluminium natürlich schon wunderbar polieren...

ob man WD-40, Rostlöser, Metallpolitur oder irgendeine andere Pflege,
dazu nimmt ist dann eigentlich egal.
Haupsache sauber und eine glatte Oberfläche...dann bleiben die auch lange schön.

Werde nächste Woche mal meine Krümmer in Angriff nehmen.
"Muss eh die Ventilschaftdichtungen tauschen :( " da kommt alles ab.

Dann gibts auch vorher/nacher Bilder, bzw. überhaupt mal Bilder von meiner.

Gruß Mad
  • 1
  • 50
  • 51
  • 52
  • 53
  • 54
  • 57
Auspuff

hat wer nicht originale auspuffe rummliegen. soll[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei