Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser2
#3371
ich hab' nun endlich den dna-luftfilter erhalten. im aufbau ähnelt er stark den k&n (gerüchteweise gehört dna zu k&n). die basisplatte ist im gegensatz zum originalen filter flexibel. der filter kostet 49,- euro. kann aber, wie der k&n gereinigt werden und hält für ne ewigkeit.
wenn's wetter wieder besser ist, werde ich mit mikuni und originalvergaser testen. der luftdurchsatz sollte besser sein. ich denke, ich werde im märz einen kompletten kitt anbieten können, der das ansprechverhalten mit dem originalvergaser verbessert. angestrebter preis inkl. luftfilter ca. 100,- euro.
By ArchivUser30
#3376
ich würde dann lieber auf lufi, düse und krümmer zurückgreifen.
falls das ohne die ESDs sinn macht.
By ArchivUser2
#3377
eigentlich nur luftfilter und düsen. das soll die kleine lösung werden, für alle die nicht soviel geld ausgeben wollen. der mikuni kostet immerhin eur 260,-.
By ArchivUser40
#3378
@choice

wie ist den das Startverhalten von dem Mikuni....gibts da die selben Prbleme wie mit dem Originalvergasser.
By ArchivUser37
#3379
ich hätte da noch ne frage zu den düsen, ist das so zu verstehen wie der dynojet satz den es lt meinen infos für die fmx speziell noch nicht gibt oder ist das ne "einfachere" version der vergaseroptimierung ?(

wollte zu meinen leo´s noch nen leistungskrümmer, k&n lufi und die vergaseroptimierung über dynojet oder ähnliches machen. ach ja das sls werde ich auch noch tot legen, werde aber um ärger mit den männern in grün zu vermeiden es nicht demontieren sondern nur per stopfen dicht machen.
By ArchivUser30
#3380
ja super!
also das kleine angebot würde ich in kauf nehmen.
dazu noch die krümmer, dann gehts ab ;)

aber erstmal sparen und wichtigere dinge anschaffen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 8

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei