Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser12
#791
Tuning durch Auspuff und Vergaser ist ja ganz schön,aber wie wäre es denn wenn mann
hergeht und die verdichtung von jetzt 8,3:1 erhöht? mein honda futzi meint einfach den
kopf planen um 3 bis 4 zehntel das soll gut was bringen.aber geht das nicht auf die lager? ?(
By ArchivUser20
#792
Kopf planen ist schon nicht schlecht. Aber der Auspuff muss trotzdem als erstes weg. Der alte Domi Motor ist ja in der Leistung reduziert worden um die Abgas und Geräuschvorschriften einhalten zu können. Deshalb bringt eine andere Auspuffanlage (ohne Kat) erstmal den größten Leistungssprung. Ich hab mit meiner auch so einiges vor. Mein Händler macht viel im Motocross Bereich und er sagt mit Auspuff, Vergaser, Kopf bearbeitung und noch ein paar kleinigkeiten kommt man ungefähr auf 59 PS.
Zuletzt geändert von Leon am 01.08.2005, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser2
#794
ich hab' schon ein paar tage erfahrung mit den rfvc-motoren. 50ps wär schon gut! ich möchte errinnern, dass honda für die xr600 mit dem hrc-kit 25% mehrleistung versprach, das waren dann 52ps. hrc sollte wissen was realistisch ist!
gruss
choice
By ArchivUser30
#795
ne ktm lc4 hat 55 glaube ich. aber ist auch wassergekühlt etc.

@freitag: die auspuff anlage ist nicht der wesentliche punkt, der den motor vom domi-motor unterscheidet, sondern die NW. mit der alten NW, kann die fmx trotz der ori anlage auch wieder deutlich über 38ps haben.

oder man macht es sich einfach und packt nen anderen auspuff dran.
gibt eben verschiedene wege.

abgasverhalten etc. sind nicht nur durch auspuff bedingt. andere maschinen haben zB auch vergaser-vorwärmer etc. um die abgaswerte beim kaltstart zu verbessern.


dejavu ~ das gleiche gabs doch schon im hondaboard
Zuletzt geändert von Ole69 am 04.04.2006, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
By ArchivUser30
#800
olol verdammt :D :D

natürlich ging's nicht um die Kurbelwelle sondern um die Nockenwelle

[IMG]wall.gif" border="0] [IMG]wall.gif" border="0] [IMG]wall.gif" border="0]


entschuldigung - hab's oben mal korrigiert
Zuletzt geändert von Ole69 am 04.04.2006, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
Ölwechsel mit motul Öl

Hi, Ich fahre genau dieses Öl seit 1100km ohn[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei