Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser2
#11408
@susy: ich widerspreche ja ungerne, aber das sogenannte mittellager ist kein richtiges lager, denn die nockenwelle läuft nicht tatsächlich darin, sondern "stützt" sich nur während der ventilöffnung gegen den kopf, damit sie sich nicht verbiegt. du kannst das sehr gut am laufbild unbeschädigter nockenwellen erkennen. es gibt mutige, die dieses teil einfach wegfräsen, wenn es mal schaden genommen hat. ich habe mir auch schon von frühen typen (xr500) ohne diesen steg erzählen lassen, aber noch nie einen solchen kopf selbst gesehen. dabei habe ich 9 köpfe hier.
die schäden bei ölmangel sind trotzdem sehenswert. oft bricht die nockenwelle in der mitte auseinander, aber ein rfvc läuft auch noch auf 2 ventilen!
By ArchivUser104
#11409
ok ich bin lernfähig! :D
einigen wir uns auf die bezeichnung "stützlager"!
wahr ist aber das gerade diese mittlere lagerstelle extrem empfindlich auf ölmangel reagiert.
als beweis mal ein foto aus meinen gesammelten werken!

zylinderkopf:
Bild

ventildeckel:
Bild

nockenwelle:
Bild

:rolleyes:
Zuletzt geändert von ArchivUser29 am 24.10.2006, 21:01, insgesamt 1-mal geändert.
Auspuff

hat wer nicht originale auspuffe rummliegen. soll[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei