Alles zum Thema Leistungssteigerung
By ArchivUser2
#5002
einfach muss nicht schlecht heissen! aber jemand mit fähigkeiten und möglichkeiten kann sowas selbst realisieren. selbst mehrere kanäle könnte man bohren und aussen mit stopfen verschliessen.
By ArchivUser44
#5003
ich persönlich, find den preis auch ein wenig heftig. hab da schon mal ne frage gestellt in motorthread. kann man eigentlich den ölkühler von der domi für die fmx hernehmen?
By ArchivUser21
#5004
Meinst du es ist auch ratsam sich so einen Kühler anzuschaffen wenn mann sich nur eine andere Auspuffanlage anschafft oder auch kein Leistungstuning betreibt? Sozusagen als Sicherheit im Sommer für den Motor.
By ArchivUser68
#5006
Zitat:
da_stinka_mick schrieb am 19.02.2006 22:00
einmal..

Bild

zweimal..

Bild

wo hast du denn die häßliche Hupe hingebastelt? Die ist echt auffällig dämlich angebaut 8)
By ArchivUser40
#5007
Das ist ja interessant , ahaa ein einfacher Alublock also im eigentlichen Sinne gar kein richtiger Ölkühler.Das hab ich schon wesentlich billiger im Internet gesehen weis nur nicht mehr wo,,,shit,,,
By ArchivUser45
#5009
Hi
wieso ist eigentlich kein Thermostat bei dem Ölkühler dabei ??
Schaut mal bei D&W da ist eins Abgebildet
Ölkühler-Thermostat
Bestellnummer: 400361
Hersteller: Racimex
Fahrzeughersteller:
Universal

Beschreibung:
Eine nützliche Ergänzung zum Ölkühler, besonders im Winterbetrieb. Ab ca. 80°C öffnet der Thermostat den Durchfluß, um das Öl auf Betriebstemperatur zu halten
Preis : 28 €
Auspuff

hat wer nicht originale auspuffe rummliegen. soll[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei