Hier findest du alle Tipps zum Thema Motor der FMX!
Benutzeravatar
By Simon - Fährt FMX
#66145
Hey! :)
Brauch mal eure Tipps. Bin mit meiner FMX leider wohl mit zu wenig Öl gefahren. Nun gut, der ganze Motor wurde nun zerlegt, da teilweise im Zylinder leichte Abplatzer da waren. ( = Die sind natürlich überall verteilt)

Meine Frage ist nun eigentlich ganz simpel:
Wie reinige ich am besten die Einzelteile? Nehmen wir an es sind überall kleine Spähne. Wie bekommt man die am besten raus?
Druckluft? Nur ein paar Lappen und mit dem restlichen Öl rauswischen? Kann mir beides nicht so wirklich optimal vorstellen...

Hatte von euch schon wer das Vergnügen?
Danke! :)
Benutzeravatar
By Simon - Fährt FMX
#66146
Schade das hier niemand wirklich liest - so hat das Forum auch wenig Nutzen.

Hab mich währendessen auf Motor-Talk schlauer gemacht.
Benutzeravatar
By padde - Fährt FMX
#66153
lesen tun hier schon ein paar Leute, aber wohl niemand mit deinem Problem ;)
Vllt bist du ja so nett und lässt deine neuen Erkenntnisse hier mal nieder. So hat ein möglicher Leidensgenosse gleich das was er braucht
Benutzeravatar
By GickoRacing - Fährt FMX
#66157
Hi Simon, ich würde mal bei einer Werkstatt anrufen und die mal fragen wie sie es machen ;)
Simon hat geschrieben:
04.09.2018, 17:06
Hey! :)
Brauch mal eure Tipps. Bin mit meiner FMX leider wohl mit zu wenig Öl gefahren. Nun gut, der ganze Motor wurde nun zerlegt, da teilweise im Zylinder leichte Abplatzer da waren. ( = Die sind natürlich überall verteilt)

Meine Frage ist nun eigentlich ganz simpel:
Wie reinige ich am besten die Einzelteile? Nehmen wir an es sind überall kleine Spähne. Wie bekommt man die am besten raus?
Druckluft? Nur ein paar Lappen und mit dem restlichen Öl rauswischen? Kann mir beides nicht so wirklich optimal vorstellen...

Hatte von euch schon wer das Vergnügen?
Danke! :)
Ölwechsel mit motul Öl

Moin Leute, bin neu hier und brauche mal eure Fac[…]

Ein Neuer aus dem Norden

Moin und Gruß aus dem Norden, mein Name ist[…]

Schaut auch in unserer Facebook Gruppe vorbei